You are currently viewing Technische Übung – 22.03.2024

Technische Übung – 22.03.2024

Am Freitag, dem 22.03.2024 führte die FF Gurk in Ranitz eine technische Übung durch. Die Übungseinsatzmeldung lautete: „Techn. Einsatz, Person unter Traktor eingeklemmt in Ranitz!“

Unverzüglich rückten wir mit unserem TLFA 2000-200 und unserem LFA zum Übungseinsatz aus. Nach Erkundung durch Übungseinsatzleiter BI Karl-Werner KRONLECHNER stellte sich heraus, dass eine Person bei Forstarbeiten unter die Ladefläche eines Traktors eingeklemmt wurde. Zusätzlich musste eine weitere Person aus dem Führerhaus geborgen werden. Mittels Hebekissen und Greifzug konnte das Fahrzeug gesichert und die eingeklemmte Person rasch geborgen werden. Mittels Bergebrett wurde die zweite Person aus dem Führerhaus geborgen. Nach Betreuung der verletzten Personen konnten diese dem Rettungsdienst übergeben werden. Zudem wurde eine umfassende Beleuchtung aufgebaut und auch das Ausleuchten eines Hubschrauberlandeplatzes simuliert. Weiters wurde mittels einem C-Angriffsrohr und einem Feuerlöscher ein zweifacher Brandschutz aufgebaut.

Nach ca. 1 Stunde konnte die Übung erfolgreich beendet werden. 

Ein Dank gilt unserem Gruppenkommandanten HLM Kilian BUCHATSCHEK für das Vorbereiten der Übung sowie an Johann LEITGEB vlg. Binder für das zur Verfügung stellen des Übungsareals und für die Getränke im Anschluss der Übung.

Im Übungseinsatz stand:

FF GURK (TLFA 2000-200 und LFA mit 21 Mann/Frau)

Schreibe einen Kommentar