You are currently viewing Bezirksübung in Eberstein – 11.11.2023

Bezirksübung in Eberstein – 11.11.2023

Am Freitag, dem 10.11.2023 und am Samstag, dem 11.11.2023 fand die diesjährige Bezirksübung des Feuerwehrbezirkes St. Veit an der Glan (BFK08) in Eberstein statt. Insgesamt wurden an diesen zwei Tagen 11 verschiedene Szenarien beübt. Die FF Gurk wurde am Samstagmorgen um 07:00 Uhr über „Florian“ Weitensfeld mittels Funk alarmiert. Die Übungseinsatzmeldung für das Szenario 9 lautete: „Hochwasser in Eberstein!“.

Unsere Aufgabe war es gemeinsam mit anderen Feuerwehren des Bezirkes den Auf- und Abbau des mobilen Hochwasserschutzes aus dem Bezirkskatastrophenlager Althofen durchzuführen. Im Anschluss daran erfolgte noch eine kurze Schulung durch unseren Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Friedrich MONAI zum Thema „Mobiler Hochwasserschutz“.

Nach der Übung hatten einige unserer Kameradinnen und Kameraden die Gelegenheit an einem Rundflug über Eberstein mittels eines Hubschraubers des Bundesministeriums für Inneres teilzunehmen. Zum gemütlichen Mittagessen wurden wir in das Kulturhaus Eberstein eingeladen.

Wir standen mit unserem LFA und 6 Mann/Frau im Übungseinsatz. Wir konnten gegen 12:15 die Einsatzbereitschaft wiederherstellen. 

Fotos: FM Lena PRÜGER (FF Gurk)

Schreibe einen Kommentar